Der Salon wurde von Rosemarie und Lothar Krahnert, seinerzeit jüngster Friseurmeister Thüringens, am 05.01.1955 in der Eisenbahnstraße in Altenburg gegründet. Lothar Krahnert war ein „Macher“, sehr erfolgreich und immer auf der Suche nach Innovationen.

Es wuchs eine „neue Generation“ heran: Tochter Jacqueline übernimmt nach erfolgreich absolvierter Meisterschule am 26.09.1992 das Geschäft. Schon bald ziehen Sie in die Räume in der Gerhart-Hauptmannstraße um.

jaquelien_heiko_front

Friseurberuf ist unsere Berufung – nicht Arbeit

Immer ist es uns wichtig ein Team mit besten’s aus- und weitergebildeten Mitarbeiter für unsere Gäste zu haben. Mit dem kritischen Auge einer Fachkraft und Ihren individuellen Wünschen möchten wir für Sie eine optimale Frisur kreieren und Sie Einzigartig machen.

Danke an das Vertrauen und die Beständigkeit unserer Gäste! Das ist das größte Lob und ein Beweis von Vertrauen, dessen sind wir uns bewusst. Das ist Motor und Vision für unsere Arbeit!

Virtueller Rundgang

Qualität unserer Arbeit

Teilnahme am Semperopernball 2015. Frisieren der Debütantinnen an der Seite vom „Suchomel u. Bohm“.

Semper_Oper_Dresden