Mission

Aveda hat sich zum Ziel gesetzt, sorgsam und respektvoll mit der Umwelt umzugehen. Dies kommt sowohl in unseren Produkten als auch in unserem Bemühen um das Wohlergehen der Mitmenschen zum Ausdruck.

Aveda will im verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen eine Führungsrolle übernehmen – nicht nur in der Welt der Kosmetik, sondern auch zugunsten der Welt, in der wir leben.

Geschichte

5000 Jahre Erfahrung. Unsere Wurzeln liegen in der traditionellen indischen Heillehre des Ayurveda, die auf dem Wissen des Lebens und der Verbundenheit aller Dinge beruht. Seit 5000 Jahren zeigt sich, dass eine ganzheitliche Behandlung des Menschen zu mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden führt. Deshalb berücksichtigen wir nicht nur die Wirkung unserer Produkte auf Haut oder Haare, sondern auf den gesamten Körper, den Geist und die Seele.

Unsere Verbundenheit mit Ayurveda begann 1978 dank zwei angesehener Ärzte und Gelehrten Dr. Vinod und Dr. Kusum Upadhyay. Mit ihrem weltweit anerkannten Wissen über ayurvedische Medizin, Pharmakologie, botanische Forschung und Aromatherapie beeinflussen sie die Arbeit von Aveda mit tausenden von Jahren an vedischer und ayurvedischer Tradition. Ihre Beratung half uns zunächst, pflanzliche Wirkstoffe für unsere Produkte zu finden, befähigte uns, wirkungsvolle funktionelle Aromen zu entdecken, die heute in unseren chakra™ balancing blends enthalten sind, und ermöglichte es uns, innovative, leistungsstarke, pflanzenbasierte Produkte wie zum Beispiel die outer peace™ Gesichtspflege zu lancieren.

Inhaltsstoffe

Unser Forschungs- und Entwicklungsteam ist ständig auf der Suche nach neuen Pflanzen und fortschrittlicheren Herstellungsverfahren, um den Anteil an natürlichen Inhaltsstoffen in unseren Produkten zu erhöhen. Mehr als 50 % der verwendeten Materialien basieren auf Pflanzen. Wir scheuen keine Kosten und Mühen, die Herkunft, Integrität und Qualität unserer pflanzlichen Inhaltsstoffe zu garantieren und verzichten auf bestimmte Verarbeitungstechniken.

Durch unsere hohen Standards übernehmen wir eine Führungsrolle in der Welt der Kosmetik: 89% unserer pflanzlichen Inhaltsstoffe* und 90% unserer ätherischen Öle stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

* in Tonnen

Verantwortung

Wir glauben, dass es keinen anderen Weg gibt, als verantwortungsbewusst mit der Umwelt und ihren Ressourcen umzugehen – auf dieser Basis treffen wir jede Entscheidung. Unsere Inspiration finden wir in der Natur und sind überzeugt, dass diese nicht nur wertgeschätzt und geschützt werden muss, sondern auch als Nachhaltigkeitsmodell zum Vorbild genommen werden soll.
In der Zukunft werden immer mehr Unternehmen begreifen, dass umweltbewusstes Handeln sowohl gewinnorientiert als auch nachhaltig ist.

AVEDA_Ceres

Sorgsam und respektvoll mit der Umwelt umgehen

1989 unterzeichnete Aveda als erstes Privatunternehmen die CERES Richtlinien (Coalition For Environmentally Responsible Economies). Wir streben danach, unsere Geschäftspraktiken kontinuierlich zu verbessern und verpflichten uns dazu, unsere Ergebnisse öffentlich darzulegen.

AVEDA_Flasche

Umweltfreundliche Verpackungen

Aveda ist das erste Kosmetikunternehmen, das Verpackungen aus 100% post-consumer recyceltem (PCR) Material für seine Hair Care und Styling Produkte verwendet.* Wir minimieren kontinuierlich Gewicht und Größe unserer Verpackungen und verwenden stets den größtmöglichen Anteil an recycelbarem und post-consumer recyceltem Material.

AVEDA_Windrad

Erneuerbare Energien

Aveda ist das erste Kosmetikunternehmen, das mit 100% zertifizierter Windenergie produziert.** Durch den Kauf von Windenergie decken wir 100% des Energieverbrauchs unserer Hauptproduktionsstätte in Minnesota, USA, sowie unseres Hauptsitzes und unseres Instituts in Minneapolis, USA.